X

Tourismus und Qualitätsgolf in der Axarquía

In der Axarquía werden Sie die schönsten Dörfer der Provinz Málaga finden. Lernen Sie Traditionen, Gebräuche und Geschichte, sowie die köstliche Küche und die unvergleichliche Natur in der Sie umgebenden Landschaft kennen.

Sprechen Sie mit uns, wenn Sie beabsichtigen, in unserem Hotel einige Tage lang Entspannung und Wohlbefinden zu genießen und planen, Ihren Aufenthalt mit ein paar Runden Golf in der Region Málaga, Costa del Sol, Axarquía, Andalusien, Spanien, abzurunden. Prüfen Sie unser hier veröffentlichtes Internetangebot für Ihren Aktivurlaub oder erkundigen Sie sich an unserer Rezeption.

Unser Hotel gehört zu den Hotels mit Charme und den besonderen Plätzen in Andalusien, Spanien, mit den besten Angeboten an Golf-Aktivitäten zur Abrundung Ihres Aufenthaltes. Wir erschließen Ihnen jede Form von Golf-Aktivitäten in Málaga und an der Costa del Sol näher.

Entdecken Sie in unserem Hotel eines der wettbewerbfähigsten Hotels mit Charme hinsichtlich Golfurlaub an der Costa del Sol, Andalusien, Spanien. Entdecken Sie die Möglichkeiten des Golfens in der Axarquía, mit seiner Natur den Dörfern, den Strände...

Die strategische Lage unseres Hotels in der Nähe der Mehrheit der andalusischen Provinzen erleichtert Ihnen eine Verwirklichung Ihrer gewünschten Golf-Aktivitäten.

Entscheiden Sie sich für ein Hotel mit Charme und dem besonderen Reiz Andalusiens, dessen Vielfalt an nahe gelegenen Golfplätzen Ihnen einen abwechslungsreichen Aufenthalt garantiert.
Turismo en la Axarquía, los pueblos blancos de Málaga, Costa del Sol.
Axarquía
Willkommen in der Axarquía

Im östlichsten Teil der Provinz Málaga gelegen, umfasst diese Region eine größere Anzahl an Gemeinden. Es handelt sich um ein Gebiet mit einem unglaublichen Potenzial an touristischen Ressourcen, wo der Besucher große Naturräume, wie Gebirgsketten, Berge, Abhänge und Steilwände, etc. ebenso finden kann, wie er sich an einem Angebot an bodenständiger Gastronomie oder an einem prächtigen kulturellen oder künstlerischen Erbe erfreuen kann.

Die Dörfer bilden malerische Orte, die man zu bewahren wußte, in einer Landschaft voller Licht und Farben. Die Schönheit der Gassen und Plätze, die Baudenkmäler und die Volksfeste und dies alles in Verbindung mit den charakteristischen klimatologischen und umweltmäßigen Randbedingungen, laden zu einem Besuch ein. Die Axarquía verfügt nämlich über eine einzigartig abwechslungsreiche Landschaft: Berge, Täler, Gebirgssimse und Küsten.

In den Bergen stellt sich die Axarquía als ein Labyrinth aus Oliven-, Mandelbäumen und Rebstöcken dar; aber besonders beeindrucken die Dörfer. Über die Landschaft verteilen sich kleine Dörfer und Arbeitshütten, was sie mit Leben erfüllt. Ein Leben, das sich aus den Anbauflächen in engen Tälern erhebt, die Abhänge hinaufsteigt und sich in Rosinenbeeten sonnt.

Die Täler der Axarquía sind fruchtbare Ebenen mit Obst- und Gemüseanbau, die sich den Río Vélez entlang erstrecken, mit Zitronen- und Orangenhainen bei Benamargosa und Guaro, bis hinauf zu den kleinen Tälern am Fuße der Sierra.

Die Gebirgskränze mit ihren Dörfern im maurisch-mediterranen Stil erstrecken sich in Richtung Meer, einige zuweilen angelehnt an Gebirgshänge, andere geduckt in einsamen Tälern, mit dem Gebirge im Rücken und das Mittelmeer in der Ferne am Horizont; als Quellwassergebiet, stillt es den Durst seiner Bevölkerung, bewässert die Terrassen und speist die Wasserläufe.

Im Bereich der Küste besteht die Axarquía häufig aus Steilküsten und Buchten mit antiken Befestigungs- und Wachtürmen, aus Stränden und bewässertem Anbauflächen, aus Tradition und Tourismus.
< Axarquía
Carretera de Vélez-Málaga - Alhama, 29712 La Viñuela, Málaga, Costa del Sol, Andalucía.(España) Telf. 952 519193 Fax 952 519282
Hotel La Viñuela © Copyright 2006   [ Rechtl. Hinweise ]    [ Regeln ]    [ Links ]