X

Axarquía

Hotel / Hoteles con encanto y lugares especiales en Vélez-Málaga, Torre del Mar, Nerja, Axarquía. El Hotel La Viñuela se ubica estratégicamente en pleno corazón de la Axarquía. Desde él podrá en escasos minutos situarse en cualquier lugar de la Axarquía. Muy próximo a zonas importantes de Hoteles como la localidad de Vélez-Málaga, Torre del Mar y Nerja.

Nuestro Hotel se encuentra a tan sólo a diez minutos de la capital de la comarca Vélez-Málaga, donde no encontrará Hoteles con encanto y lugares especiales de nuestras características. Desde nuestro Hotel, como base logística para cualquier gestión en Vélez-Málaga, disfrutará de las ventajas de tener todo cerca en un marco de naturaleza y con unas infraestructuras inalcanzables por otros Hoteles en Vélez-Málaga.

Los Hoteles en Torre del Mar le ofrecerán Sol y Playa, gastronomía típica del "pescaito", un gran paseo marítimo e incluso le invitarán a conocer el interior de la Axarquía por su cercanía y complementariedad. Nuestro Hotel le ofrece justo lo mismo pero en sentido inverso a los Hoteles en Torre del Mar. El cliente de nuestro Hotel lo quiere todo, pero prioriza la no masificación, la tranquilidad en el entorno hasta en las fechas más vacacionales sin por ello renunciar a darse un baño en el mar, comerse un "pescaito", ir a un cine, etc., y eso no puede ofrecerlo ninguno de los Hoteles en Torre del Mar por la propia idiosincrasia de la localidad.

El Hotel La Viñuela se sitúa a tan sólo veinticinco minutos de Nerja, localidad turística por excelencia de la comarca de la Axarquía. Los muchos Hoteles en Nerja le ofrecen sus preciosas calas, su ambiente internacional, su típico centro con el famoso Balcón de Europa, las espectaculares Cuevas de Nerja, etc. Las únicas dificultades que le ofrecen los Hoteles en Nerja, para aquellos que buscan llevarse una visión completa de la comarca de la Axarquía, es que su ubicación en el extremo oriental de la comarca le obligará a realizar desplazamientos más lejanos, y para aquellos que buscan naturaleza y tranquilidad la lógica masificación en temporada vacacional de unos Hoteles tan solicitados por su prestigio ganado durante años, como son los Hoteles en Nerja.
Hotels an der Route Sonne und Avocados in Andalusien
Sonne & Avocados
Route der Sonne & der Avocados

Das Licht dieser magischen Route, reich an Geschichte und berühmten Persönlichkeiten, nimmt uns gefangen während unserer Rundreise durch hübsche Dörfer, entlang weiter Küsten und fruchtbarer Felder im Landesinnern.

Von den Stränden Rincóns de la Victoria, dem Tor zur Axarquía, bis zu den Feldern mit subtropischem Anbau in Benamargosa, lädt die am nächsten zu Málaga gelegene Route auf einer Strecke von 75 km ein, sechs Dörfer kennen zu lernen. Diese Route umfaßt die Gemeinden Rin-cón de la Victoria, Macharaviaya, Vélez-Málaga, Benamocarra, Iznate und Benamargosa.

Die subtropischen Früchte sind, neben der prächtigen Sonne, die Sie an den Küsten genießen können, der rote Faden einer Route, die niemanden unbeeindruckt lässt. Mangos, Papayas, Chirimoyas und insbesondere Avocados existieren in perfekter Harmonie mit den traditionellen Anbauformen der Axarquía. Diese landwirtschaftliche Vielfalt geht zurück auf das außergewöhnliche Mikroklima, das durch die Gebirgsketten des Naturparks Tejeda, Alhama und Almijara verursacht wird.

Auf dieser Route hat die Geschichte eine besonderes Gewicht, da sich hier Vélez-Málaga, die Hauptstadt der Axarquía, heraushebt. Dieser Rang der regionalen Hauptstadt begründet sich nicht nur in ihrer Geschichte und Bevölkerung, sondern auch in der Geografie, in Form einer fruchtbaren Ebene als einem zentralen Punkt, von dem die Mehrheit der Straßen und Routen ausgeht, die dazu einladen, die Vielfalt der Axarquía kenne zu lernen.

Berühmte Persönlichkeiten hinterließen in den Dörfern an der Route Sonne und Avocados ihre Spuren. Der Dichter Salvador Rueda, der Musiker Eduardo Ocón und die Philosophin und Essayistin María Zambrano wurden hier geboren, wo auch die Familie Gálvez lebte, verbürgte Kunst-Mäzene von Macharaviaya. Ein bedeutendes Erbe stellt die Cueva del Tesoro (Schatzhöhle) in Rincón de la Victoria dar, die ein-zige Meeresgrotte in Europa, die besichtigt werden kann.

Wegen Ihrer Vielfalt ist diese Route für alle Arten von Interessen geignet. Sofern man nicht zum Kulturellen neigt, kann man sich für die weiten Strände, die nautischen Angebote oder für das Golfen entscheiden. Diese Möglichkeiten bieten dem Reisenden, nebst breit gefächerten Serviceleistungen, einen abwechslungsreichen und angenehmen Aufenthalt.

Die Route führt Sie durch:

. Rincón de la Victoria
. Macharaviaya
. Vélez-Málaga
. Benamocarra
. Iznate
. Benamargosa

Tipps:

. Steigen Sie hinunter in die Tiefen der Schatzhöhle von Rincón de la Victoria.
. Bewundern Sie die wunderbaren Malereien der Kapelle "La Ermita del Cerro" in Vélez-Málaga, ein Werk des renommierten hiesigen Malers Evaristo Guerra oder besuchen Sie das Museum der Bruderschaft der Karwoche.
. Nachdem Sie das Landesinnere genossen haben, bieten sich das Meer mit seinen gepflegten Stränden, seinen großzügigen Strandpromenaden, wie die in Torre del Mar, und der Sporthafen von Caleta de Vélez für einen Besuch an.
. Erleben Sie verwurzelte Traditionen, wie die maritimen Prozessionen in Torre del Mar und Rincón de la Victoria oder die Karwoche in Vélez-Málaga.
. Erfreuen Sie sich an ausgefallenen Festen, wie dem Tag der Musik in Benamocarra, dem Tag der Landwirtschaft in Benamargosa oder dem Fest der Muskatellertraube in Iznate. Gleichzeitig genießen Sie bei allen Veranstaltungen eine leckere und reichhaltige Gastronomie.


< Route
Carretera de Vélez-Málaga - Alhama, 29712 La Viñuela, Málaga, Costa del Sol, Andalucía.(España) Telf. 952 519193 Fax 952 519282
Hotel La Viñuela © Copyright 2006   [ Rechtl. Hinweise ]    [ Regeln ]    [ Links ]